Archiv der Kategorie: Übungen

Bahnunfall auf dem Oberalppass

12.2.2019. Was passiert, wenn ein Zug der Matterhorn Gotthard Bahn auf dem Oberalppass (2044 M.ü.M) verunfallt? Dieses Szenario beschäftigt schon seit Jahren die Bahnbetreiber, aber auch alle Rettungsorganisationen. Damit die …

Wenn die Schule brennt…

11.9.2018. Im Frühjahr 2018 besuchten alle Lehrpersonen und das Personal der Schule Disentis einen Weiterbildungskurs im Zusammenhang mit dem Notfallkonzept der Schule. Dieser deckt sämtliche Ereignisse im Schulhaus ab. In …

Gemeinsame Rettungsübung 2016

21.11.2016. Die Strassenrettungsgruppe beübte zusammen mit der Sanität und der Polizei einen Verkehrsunfall. Während sicher alle Organisationen ihren Auftrag beherrschen, sind die gemeinsamen Übungen wichtig für eine gute Zusammenarbeit. Auch …

Übung am Lukmanierpass

10.2.2016 eigentlich sind die Zustädigkeiten geregelt, wenn auf einer Strasse im Kanton Graubünden ein Unfall passiert. Dies ist auch nicht anders am Lukmanierpass, wo die drei Blaulichtorganisationen zum Einsatz kommen. …

Brand im Pflegeheim

24.6.2015 Seit knapp einem Jahr ist das Alters- und Pflegeheim Puntreis (Sursassiala) in Betrieb, höchste Zeit, das Alarmierungskonzept eins zu eins durchzuspielen. Dies geschah mit einer Alarmübung. Ohne jegliche Vorwarnung …

Einsatzübung 2013

Die diesjährige alarmmässige Einsatzübung fand in der neuen Schreienerei Flepp in Disentis/Segnas statt. An der Übung beteiligten sich die Gesamtfeuerwehr, die Kantonspolizei, der Rettungsdienst und unsere interne Sanitätsgruppe.